Tischkreissäge – Was ist hier zu beachten?

Aktualisiert: 19. Juli 2018
Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Wenn man Tischplatten, Laminat oder Bretter sauber schneiden möchte, bietet ein Tischkreissäge Test oft den Weg zum richtigen Werkzeug dafür. Ob als Heimwerker oder Profi, dies sollte in keinem Sortiment fehlen.

  • Beim Kauf sollte man auf einige Dinge achten, vor allem auf die Qualität. Auch die Ausstattung und Zusatzfunktionen sind interessant, denn nicht jede Tischkreissäge ist gleich. Ebenso muss ein Platz für die Tischkreissäge zur Verfügung stehen, da sie fest montiert und eben nicht mal kurz weggeräumt werden kann.

  • Am besten man stellt sie in einem Keller oder in der Garage auf, da man so in Ruhe arbeiten kann und vor allem viel Platz hat.

Tischkreissäge Test

1. Durch einen Tischkreissäge Test - Das beste Werkzeug finden

Eine Tischkreissäge muss vor allem stabil sein, denn nur so kann damit auch wirklich gearbeitet werden. Sie muss standhaft sein und über scharfe Sägeblätter verfügen. Denn vor allem bei harten Holz muss eine Tischkreissäge Leistung bringen.

Bei einem Tischkreissäge Test werden vor allem Qualität, Stabilität und Zusatzfunktionen getestet. Nicht zu vergessen, ist natürlich die Sicherheit, die geboten werden muss. Anhand von einem Tischkreissäge Test kann man schnell ein passendes Werkzeug finden, da man auf einem Blick die besten Angebote zu sehen bekommt. Kaufen kann man das Produkt in Baumärkten oder über das Internet in vielen Online Shops.

2. Fragen und Antworten rund um das Thema Tischkreissäge

Worauf muss man bei einer Tischkreissäge besonders achten?

Da die Auswahl natürlich sehr groß ist, gibt es viele Kriterien, auf die geachtet werden muss. Wie schon erwähnt, ist die Sicherheit sehr wichtig. Spaltkeil und Schutzklappe sollten auf keinen Fall fehlen. Auch sollte die Tischkreissäge mit einem Schiebestock ausgestattet sein. Ebenso sind die Funktionen sehr wichtig, wie zum Beispiel Hinterschnitt – und Zugfunktion.

Was sind die Vorteile einer Tischkreissäge?

Ein Vorteil ist vor allem die Geschwindigkeit. Mit einer Tischkreissäge können Holzbretter schneller und sauberer geschnitten werden, als mit einer normalen Säge. Auch das Wechseln der Sägeblätter gestaltet sich viel einfacher, da diese nur in die Drehachse eingehängt werden müssen.

Welches Zubehör ist mit im Paket?

In der Regel ist in jedem Paket mehrere Sägeblätter, Winkel und Anschläge mit dabei. Empfohlen wird, dass man eine Tischkreissäge verwendet, in welcher auch Zubehör anderer Hersteller passen. So hat man eine gewisse Flexibilität und vor allem eine große Auswahl.

Was kostet eine Tischkreissäge?

Eine Tischkreissäge erhält man schon ab einem Preis von 150 Euro. Da allerdings hier empfohlen wird auf die Qualität zu achten, sollte man auch mehr Geld ausgeben und sich eine hochwertige Tischkreissäge anschaffen. Sonst ist man sehr schnell enttäuscht. Vor allem ein Vergleich verschiedener Angebote ist hierbei sehr sinnvoll.

Inhaltsverzeichnis
  1. 1. Durch einen Tischkreissäge Test - Das beste Werkzeug finden
  2. 2. Fragen und Antworten rund um das Thema Tischkreissäge
Vergleichssieger
Sehr gut (1,2)
Bosch GTS 10 XC Professional
Bosch GTS 10 XC Professional
35+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,5)
Einhell Tischkreissäge TC-TS 2025/1 U
Einhell Tischkreissäge TC-TS 2025/1 U
21+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Wie finden Sie diesen Beitrag?
6+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen

Ähnliche Beiträge im Bereich Tischkreissäge